Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Spielerschaden durch Sturm/Gewitter  (Gelesen 6318 mal)

kURT

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 1.186
  • Ohne HELM - Ohne GURT
  • Charakter: ++SCHATTENMEISTER++
Antw:Spielerschaden durch Sturm/Gewitter
« Antwort #15 am: Dezember 11, 2014, 10:52:25 Vormittag »
bist wohl immer in der falschen gegend^^

hab den ersten sturm in den letzten tagen abbekommen

WB schuld.
Sie haben die Unwetter nach Artharia gebracht.   *mit dem Finger Richtung Westen zeig*   :P
Die ständige Ballung der Artefakte an einem Ort hat eine Klimaveränderung erzeugt.
Warnungen vor der unauasgewogenen Nutzung und Ausbeutung derselbigen gab es ja zur Genüge aber diese wurden stehts geflissentlich ignoriert und in den Wind geschlagen.
Lotte
"hat"
an
Allem
schuld
~L~

Antw:Spielerschaden durch Sturm/Gewitter

bernhardms

  • Global Moderator
  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 1.796
  • Charakter: bernhardms
Antw:Spielerschaden durch Sturm/Gewitter
« Antwort #16 am: Dezember 12, 2014, 09:45:15 Vormittag »
... und in den Wind geschlagen.

Und das verursacht die Stürme !
Wir trinken wenig, aber oft. Und dann viel !



Moderation-Beiträge verfasse ich in Orange.
Ansonsten meine Beiträge bitte als ganz normale Spieler-Sicht aufnehmen

Antw:Spielerschaden durch Sturm/Gewitter

kURT

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 1.186
  • Ohne HELM - Ohne GURT
  • Charakter: ++SCHATTENMEISTER++
Antw:Spielerschaden durch Sturm/Gewitter
« Antwort #17 am: Dezember 12, 2014, 11:53:23 Vormittag »
ja, Wind und so . . .  :o
Lotte
"hat"
an
Allem
schuld
~L~