Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: WW - Runde 7 - SnowHill  (Gelesen 62705 mal)

bernhardms

  • Global Moderator
  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 1.796
  • Charakter: bernhardms
Antw:WW - Runde 7 - SnowHill
« Antwort #270 am: März 22, 2014, 12:05:51 Vormittag »
Wenn sich aber neben der echten dorfdame noch ein wolf als dame outet weiß der Nachtwächter nicht, wen er im zweifelsfall schützen soll und die wölfe können eine dame fressen.
Wir trinken wenig, aber oft. Und dann viel !



Moderation-Beiträge verfasse ich in Orange.
Ansonsten meine Beiträge bitte als ganz normale Spieler-Sicht aufnehmen

Antw:WW - Runde 7 - SnowHill

kURT

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 1.195
  • Ohne HELM - Ohne GURT
  • Charakter: ++SCHATTENMEISTER++
Antw:WW - Runde 7 - SnowHill
« Antwort #271 am: März 22, 2014, 12:34:12 Vormittag »
das wär dann so ähnlich wie Damentausch beim Schach
(wobei die schwarze dame die wölfische Fake-Prosti ist),
Ich weiss auch nicht, ich dachte am Anfang dass Jeanne ein Bauernopfer der Wölfe war und dass Toshie auch ein Wolf warweil ich nicht glauben konnte dass sie sich wirklich geoutet hätte weil ja das hätte eintreten können was Du beschriebst.
Nämlich einen Wolf anzeigen um das Vertrauen zu bekommen und dann die andere Prosti fressen.
Als Wolf zu behaupten man sei der Alte ist suboptimal, es sei denn man ist das Schaf dann geht das noch aber dann sollte man eine Spur der Unsicherheit bei den Bürgern hinterlassen damit einen nicht unerfahrene Kollegen Wölfe essen.

Und bei Felix glaubte ich ne Zeitlang dass er als Dorftreuer normaler Bürger versuchte hatte die echte Hexe zu beschützen damit die Wölfe ihn angreifen und nicht sie (denn es hätte ja sein können dass die Hexe ihn mit Heiltrank gerettet hatte) erst später viel mir ein dass er das ja garnicht wisssen konnte ob er gerettet wurde wenn es der Fall gewesen wäre.
Lotte hat schuld :
weil Rothaarig

Antw:WW - Runde 7 - SnowHill

damnlucker

  • Gast
Antw:WW - Runde 7 - SnowHill
« Antwort #272 am: März 22, 2014, 12:42:11 Vormittag »
die outingtakktik ist counterbar - ansonsten hätt ich sie verboten
wenn sich 2 von den 3 wölfen geoutet hätten wärs gut gewesen
sie hätten dann ziemlich sicher die echten damen gefuttert, wenn der wächter nicht zufällig richtig steht

wogegen ich allerdings extrem bin ist: pläne für jeden machen, eine sonderrolle sollte schon selbst erkennen wen sie schützen soll und nciht auf komando handeln, aber ich weis, das andere dies anders sehen weil krut ja ein fake hätte sein können.
ich bin generell dafür wieder mit nur einer dame zu spielen
aber da kann man sich ja mit den anderen regeln und rollen die bernhard gefunden hat mal was überlegen.
2 damen sind zu stark, trotz sondernachtrollen.
nach 3 nächten ist die infoflut so groß, dass sie sich einfach outen udn ihre ergebnisse schreiben. selbst wenn sie gehängt werden, dann wissen alle es waren die echten damen und die infos reichen idr zum sieg
der pelz gleicht das theoretisch etwas aus, jedoch gefällt mir das balancing noch nciht so wirklich
werd mcih am we mal hinsetzen und auf der seite bissle nachlesen was man da noch schrauben kann^^

Antw:WW - Runde 7 - SnowHill

Phil

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 740
  • Charakter: PhilNiedinger
Antw:WW - Runde 7 - SnowHill
« Antwort #273 am: März 22, 2014, 12:42:35 Vormittag »
Ich will ja nicht sagen "ich habs gesagt" aber irgendwie doch :D
Wetten normi und rb haben erstmal sich angeschaut und heftig geschluckt, als ich auf ihr Täuschungsmanöver hingewiesen habe :3
« Letzte Änderung: März 22, 2014, 01:42:59 Vormittag von Phil »
Seine Heiligkeit Prof. Dr. Phil I. von Philopolis, erster Vorsitzender der Dreckgewerkschaft, Held der Gisibert'schen Kriege

Antw:WW - Runde 7 - SnowHill

kURT

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 1.195
  • Ohne HELM - Ohne GURT
  • Charakter: ++SCHATTENMEISTER++
Antw:WW - Runde 7 - SnowHill
« Antwort #274 am: März 22, 2014, 01:27:33 Vormittag »
ja Phil hatte recht.
Wir haben uns am Anfang gegnseitig ein Bein gestellt und lief ganz gut für die Wölfe.
Sie hatten Alles in der Hand um zu gewinnen.

Damnlucker, ich hab mir schon was überlegt um die Wölfe st¨rker zu machen und es bei Rollenbesprechung reingeschrieben.
Aber ich schreibs hier auch rein bevor es untergeht.

Einer der Wölfe bekommt ne Sonderrolle "Leitwolf".
Der Leitwolf kann dann jede Nacht einen Bürger überprüfen.
Dadurch findet er heraus ob dieser ein Normalo ist oder ne Sonderolle hat.
Er erfährt aber nicht was für ne Rolle (könnte also auch Amor sein oder Sterngucker).
Der einzige Spieler immun gegen diese Untersuchung ist der Alte, der wird immer als normler Bürger angezeigt.
Dadurch hätten die Wölfe sowas ähnliches wie ne Prostituierte.

Lotte hat schuld :
weil Rothaarig

Antw:WW - Runde 7 - SnowHill

FelixAquila

  • Global Moderator
  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 1.172
  • Charakter: FelixAquila
Antw:WW - Runde 7 - SnowHill
« Antwort #275 am: März 22, 2014, 03:02:39 Vormittag »
Da zu ende, eine frage die mir unter den Nägel brennt. War das mit mir Glück oder was?  :(
Bei Dir war ich mir ziemlich sicher. Es ist ein typisches Wolfverhalten, immer wieder zu betonen, wie seltsam man die Handlungen der Wölfe findet und ob jemand einem nicht mal erklären könnte, welchen Sinn das haben könnte, weil man ja selbst natürlich kein Wolf ist usw. Mehrere Posts von Dir hatten ausschließlich den Sinn, zu erwähnen, dass Du kein Wolf bist, ohne dass Du nützliche Überlegungen fürs Dorf angestellt hättest. Außerdem hast Du beim Vote auf Kurt erst zu einem Zeitpunkt auf Phil umgeändert, als es schon keine Rolle mehr spielte (auch hier extra nochmal betonend, dass das "zum Wohle des Dorfes" sei). Deshalb hatte ich ungefähr 80% Chance gesehen, hier tatsächlich einen Wolf zu erwischen.

Antw:WW - Runde 7 - SnowHill

Kami

  • Moderator
  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 234
  • Charakter: Kami
Antw:WW - Runde 7 - SnowHill
« Antwort #276 am: März 22, 2014, 10:02:24 Vormittag »
So meine erste Antwort hier in diesem Thread :D

Erstmal vielen Dank an das Dorf für den SIEG :D jaaaaaaaaaaaaaaaaa^^

Ich persönlich hatte eigentlich nach den ersten Tagen auch schon sehr schlechte Chancen für das Dorf gesehen, aber kommt sicherlich auch immer auf die Seite an, auf der man gerade spielt. Die Idee mit dem Leitwolf finde ich auch nicht schlecht, jetzt müsste natürlich noch geklärt werden, wann er diese Info immer erhalten darf (nachts wenn das fressen geplant wird und wenn ja erlaubt vor dem fressen oder erst danach? oder eben in der Tagesphase) und natürlich abschätzen wie sehr das die Wolfpartei stärken könnte. (PS: Der Alte wird nicht als Sonderrolle angezeigt? Das kapier ich nicht).

@ damnlucker nur eine Prostituierte? Ihr habt in früheren Spielen sogar immer mit Prosti UND Seherin gespielt das war noch besser als jetzt und wenn es nur eine Prostituierte ist, dann kann das Dorf nach dem Tod dieser gleich würfeln, weil das dann keinerlei Chancen mehr hat irgendwie Infos zu erhalten meiner Meinung nach, irgendwas müsste dann denke noch als Ausgleich her, um das Dorf nicht zu irre zu schwächen.

PS: Winston es tut mir sehr Leid mit deinem frühen Tod, auch ich vermute stärker die WW haben mich attackiert, anstatt dich.

Kami
"Sei in der Welt trotz aller Mängel, so gut du kannst, ein kleiner Engel. Dann wird es dort mit Sonnenschein für dich der schönste Himmel sein."

Antw:WW - Runde 7 - SnowHill

toshie

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 346
  • Charakter: toshie
Antw:WW - Runde 7 - SnowHill
« Antwort #277 am: März 22, 2014, 11:05:32 Vormittag »
Also, ich fand Rb so richtig verdächtig, als er plötzlich so unglaublich einen auf doof gemacht hat. Phil`s vorherigen Kommentar/Idee, dass Norma u RB Wölfe sind, hat mir irgendwie auch gefallen.

Dass Kurt der Alte ist, habe ich irgendwann geglaubt, weil er sich mit dem Analysieren so viel Mühe gegeben hat.
Als sich Selinux u dann noch Paige outeten habe ich mir alte Posts durchgelesen und fand das dann irgendwie stimmig.
Dennoch verunsicherte mich Norma total mit seinen Beteuerungen der Nachtwächter zu sein. Wäre ich umgeschwenkt, dann allerdings auf Rea.

Ich finde im Spiel ist lange wenig klar gewesen und man spielte doch sehr intuitiv lange Zeit und ist sich eigentlich nie 100% sicher...

Es hat insgesamt großen Spaß gemacht! Ich hab sogar vom Spiel geträumt... ::)

Antw:WW - Runde 7 - SnowHill

RBolitho

  • Veteran
  • ****
  • Beiträge: 83
  • Charakter: Richard Bolitho
Antw:WW - Runde 7 - SnowHill
« Antwort #278 am: März 22, 2014, 11:43:38 Vormittag »
Da zu ende, eine frage die mir unter den Nägel brennt. War das mit mir Glück oder was?  :(
Bei Dir war ich mir ziemlich sicher. Es ist ein typisches Wolfverhalten, immer wieder zu betonen, wie seltsam man die Handlungen der Wölfe findet und ob jemand einem nicht mal erklären könnte, welchen Sinn das haben könnte, weil man ja selbst natürlich kein Wolf ist usw. Mehrere Posts von Dir hatten ausschließlich den Sinn, zu erwähnen, dass Du kein Wolf bist, ohne dass Du nützliche Überlegungen fürs Dorf angestellt hättest. Außerdem hast Du beim Vote auf Kurt erst zu einem Zeitpunkt auf Phil umgeändert, als es schon keine Rolle mehr spielte (auch hier extra nochmal betonend, dass das "zum Wohle des Dorfes" sei). Deshalb hatte ich ungefähr 80% Chance gesehen, hier tatsächlich einen Wolf zu erwischen.

Ich hatte sie garnicht geändert, denn ich hatte vorher garncht gevotet ich kam erst recht spät musste alles dann noch lesen und als ich dann schreiben wollte kam das outing und hab dann ohne das es jemand wusste meine Meinung geändert.


***Lead-Quest- & Storywriter von Tales of Faldoria***

Antw:WW - Runde 7 - SnowHill

FelixAquila

  • Global Moderator
  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 1.172
  • Charakter: FelixAquila
Antw:WW - Runde 7 - SnowHill
« Antwort #279 am: März 22, 2014, 12:31:03 Nachmittag »
Ah, stimmt. Ich hatte alle aufgelistet und die eingekreist, die erst Phil gevotet hatten, nachdem schon klar war, dass Kurt nicht mehr hängen würde. Aber es hatten ja gar nicht alle zuvor Kurt gevotet. (Übrigens ist deshalb hig bei mir auf der Liste als Dorfbewohner eingetragen worden, weil er frühzeitig Phil votete, als noch nicht 100% klar war, dass Kurt es vom Galgen schafft. ^^)

Dasselbe auch bei Jeanne: Auch da kam Dein Vote erst, nachdem schon alles klar war. Kann natürlich sein, dass Du immer erst spät on warst. Aber das ändert nichts daran, dass keine erkennbare nützliche Handlung fürs Dorf zu sehen war. Damit konntest Du Dich - im Gegensatz zu anderen - nicht entlasten.

Wirklich verdächtig wurdest Du aber durch die Beiträge 157 und 159:

Der nächste Punkt, ist das Verhalten der Wölfe, ich hätte jetzt damit gerechnet das sie den alten oder die hexe anknabbern, mag es eine Täuschungsaktion sein? unvorhersehbares? suche nach den Nutten? Oder war es ihnen zu riskant solange auf ein Opfer zu warten?
Diese Art der Argumentation ist typisch für Wölfe: Scheinbar zufällig einstreuen, dass man ja das Verhalten der Wölfe gar nicht versteht und um Erklärung bitten. Denn wenn man ein Wolf wäre, würde man sowas ja bestimmt nicht fragen, oder?!

Auf Kurts Antwort kam dann dieser Beitrag:

Klingt einleuchtend.
Dieser Beitrag hat keinen anderen Sinn, als sich selbst unverdächtig erscheinen zu lassen. Er bringt das Dorf auch nicht weiter. Ganz im Gegensatz zu Deiner letzten Runde, wo Du sehr konkret mitgearbeitet hast und z.B. bei damnlucker nicht locker gelassen hast (der ja dann auch tatsächlich ein Wolf war).

Außerdem hatte ich nach dem Ausschlussverfahren bereits etliche Spieler markiert, die das Gift nicht abbekommen würden. Das waren toshie und Kurt (denen ich die Outings geglaubt habe), bernhard (ausgestiegen), hig (weil er früh Phil gevotet und so geholfen hat, den Alten zu retten), norma (weil toshie ankündigte, ihn zu überprüfen) und Nelrach (weil von toshie geprüft). Blieben also nur noch rea, Selinux, Paige und Du. Und von den Vieren warst Du - aufgrund obiger Indizien - der Verdächtigste.

Natürlich ist das alles keine 100%ige Sicherheit. Aber wie gesagt, ich war recht zuversichtlich, einen Wolf zu erwischen.

Antw:WW - Runde 7 - SnowHill

RBolitho

  • Veteran
  • ****
  • Beiträge: 83
  • Charakter: Richard Bolitho
Antw:WW - Runde 7 - SnowHill
« Antwort #280 am: März 22, 2014, 12:43:10 Nachmittag »
Schön gespielt. :) War aufjedenfall eine nette Runde, war echt überrascht als ich las das ich getötet wurde. Bin auf jedenfall bei der nächsten runde auch wieder dabei. Bei jedem mal lernt man mehr. :)


***Lead-Quest- & Storywriter von Tales of Faldoria***

Antw:WW - Runde 7 - SnowHill

kURT

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 1.195
  • Ohne HELM - Ohne GURT
  • Charakter: ++SCHATTENMEISTER++
Antw:WW - Runde 7 - SnowHill
« Antwort #281 am: März 22, 2014, 07:32:40 Nachmittag »
So meine erste Antwort hier in diesem Thread :D

Erstmal vielen Dank an das Dorf für den SIEG :D jaaaaaaaaaaaaaaaaa^^
Die Idee mit dem Leitwolf finde ich auch nicht schlecht, jetzt müsste natürlich noch geklärt werden, wann er diese Info immer erhalten darf (nachts wenn das fressen geplant wird und wenn ja erlaubt vor dem fressen oder erst danach? oder eben in der Tagesphase) und natürlich abschätzen wie sehr das die Wolfpartei stärken könnte. (PS: Der Alte wird nicht als Sonderrolle angezeigt? Das kapier ich nicht).
da hast Du nen wichtigen Punkt angesprochen, zwei wichtige.
Zuerst einmal habe ich nicht über den Zeitpunkt nachgedacht, finde es aber besser wenn die erste fressatacke blind erfolgt, der Leitwolf also immer erst danach auf Spurensuche geht.
Und ja, das mit dem Alten war auch nicht so gut durchdacht, wenn der als normaler angezeigt wird ist die Gefahr gross dass sie ihn anknabbern. Also besser wenn er auch als Sonderrolle angezeigt wird. 
Lotte hat schuld :
weil Rothaarig

Antw:WW - Runde 7 - SnowHill

Jeanne

  • Veteran
  • ****
  • Beiträge: 93
  • Charakter: Jeanne
Antw:WW - Runde 7 - SnowHill
« Antwort #282 am: März 23, 2014, 07:28:25 Vormittag »
danke für das spiel.
ja das war doof, denn es ging wirklich gar nichts bei mir. es war die ganze zeit standbild, sobald ich etwas schreiben wollte. ich hatte an dem tag auch real end viel besuch (ka wo die immer alle herkommen :O) und konnte mich nicht drum kümmern. ich hatte eigentlich vor, einen verwirrungspost zu schreiben, in dem ich noch stark beteuern wollte, daß die dorfbewohner sooo dorftreu sind. und ich prostituierte. nachdem ich dann gehängt worden wäre, wären ja die infos als wolf nochmal von euch überlegt und in zweifel gestellt worden (in der hoffnung, ihr hängt alle dorfbewohner) aber da hätte ich eben eure aussagen überarbeiten müssen, damit das alles stimmt. das ging nicht, weil eben ich kaum eine seite laden konnte. war doof. später hab ich dann die browser gelöscht und neu installiert, jetzt geht es wieder. aber hatte einfach die zeit nicht bis 22h, das zu machen.
im grunde genommen habe ich anfangs wirklich (respekt an Kurt) nur wildes kind gespielt, und das eigentlich sehr auffällig mit an den haaren herbeigezogenen geschichten. daß ihr dann phil so schnell hängt, war eigentlich nicht beabsichtigt von mir :) wollte dann ruhig werden und mich eher im hintergrund aufhalten, nachdem ich einen tag klar gestellt hatte, ich bin das wilde kind. als wildes kind ist man irgendwie weder dorfbewohner noch wolf, weil man ja nie weiß, wie sich die geschichte entwickelt. das ist irgendwie eine neue erfahrung. man kann eh niemand wirklich voten. alle sind anfangs freund und auch feind :)

Jeanne

Antw:WW - Runde 7 - SnowHill

kURT

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 1.195
  • Ohne HELM - Ohne GURT
  • Charakter: ++SCHATTENMEISTER++
Antw:WW - Runde 7 - SnowHill
« Antwort #283 am: März 24, 2014, 12:18:20 Vormittag »
FRAGE:
kennt das Vorbild das wilde Kind ?
Lotte hat schuld :
weil Rothaarig

Antw:WW - Runde 7 - SnowHill

Kami

  • Moderator
  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 234
  • Charakter: Kami
Antw:WW - Runde 7 - SnowHill
« Antwort #284 am: März 24, 2014, 01:05:50 Vormittag »
Nein ;)
"Sei in der Welt trotz aller Mängel, so gut du kannst, ein kleiner Engel. Dann wird es dort mit Sonnenschein für dich der schönste Himmel sein."