Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Kredite - Zwangsversteigereung  (Gelesen 2319 mal)

Marcel the Great

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 261
  • Charakter: Marcel
Kredite - Zwangsversteigereung
« am: September 11, 2013, 03:52:53 Nachmittag »
Hi,

ich hatte mal wieder eine nette kleine Idee, um den Bänkern das Leben ein wenig einfacher zu machen.

Und zwar könnte man doch die Hütten zwangsversteigern.
dass da noch keiner drauf gekommen ist...
Und zwar, weil die Gegenstände von inaktiven/gelöschten Spielern genommen werden, aber nicht die Hütte -
weil es keinen Autoankauf dafür gibt xD

Wie sollte das Ablaufen?

Der Vorbesitzer, der Bänker und die Bieter sollten dabei völlig anonym bleiben.
System wie bei eBay - ich muss euch das nicht erklären - bloß wird die Gebotssumme bei einem erfolgreichen Gebot
abgezogen und wenn man überboten wird, wird das Geld wieder ins Portemonaie gespawnt.

Die Hütte sollte "eingefrohren" werden, also nicht Zerfallen o.ä., damit man darauf bietet was man sieht und nicht, was es in 3 Tagen oder so ist.
Die Auktionen sollten 7 Tage - 168h laufen.
Bei der Übergabe werden alle Aktien der Hütte vernichtet.
(Der Unternehmer ist insolvent, die Aktien bei ihm sind wertlos.)

Anbauten werden vernichtet und die Hütte bei Übergabe um 2 Stufen runtergeschliffen.
Auf die Zwangsversteigerungen könnte man entweder zugreifen wenn man die Hütte besucht,
unter einem Reiter in der Stadtübersicht oder in der Tafel.

Der Auktionator - also der Bänker - sollte auch das Recht haben, selber auf die Hütte zu bieten.

Was haltet ihr davon?
« Letzte Änderung: September 11, 2013, 04:41:05 Nachmittag von Marcel the Great »

Antw:Kredite - Zwangsversteigereung

reaktionaer

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 1.020
  • Charakter: reaktionaer
Antw:Kredite - Zwangsversteigereung
« Antwort #1 am: September 11, 2013, 04:48:44 Nachmittag »
Ich glaube das ist den Admins zu viel Programmieraufwand, nur für diese Handvoll Fälle.

Im übrigen kann ich die gesamte Diskussion nicht so recht nachvollziehen, als Banker muss man eben damit rechnen, auch mal Verluste zu machen, dafür hat man ja mit den ordentlichen Kunden quasi eine Gelddruckmaschine, für die man quasi nichts tun muss.
Gold gab ich für Eisen

Antw:Kredite - Zwangsversteigereung

Gnupsie

  • Veteran
  • ****
  • Beiträge: 87
  • Charakter: Gnupsie
Antw:Kredite - Zwangsversteigereung
« Antwort #2 am: September 11, 2013, 06:28:17 Nachmittag »
Die Hütten insolventer Schuldner sind in der Regel zerfallen und nichts mehr wert. Und nach der Löschung eines Accounts - das passiert ja irgendwann, wenn man nicht mehr spielt und deswegen seine Kredite nicht bedient - ist die Hütte ohnehin umsonst zu haben.