Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Anstrengungen der Arbeiter  (Gelesen 2556 mal)

reaktionaer

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 1.019
  • Charakter: reaktionaer
Anstrengungen der Arbeiter
« am: April 18, 2013, 03:26:09 Nachmittag »
In der Plenartagung des ZK der Partei der Arbeit Asgards im April 2013 wurde eine strategische Linie vorgelegt, den Aufbau der Wirtschaft und der Streitkräfte parallel voranzutreiben. Diese Linie wurde von den Funktionären und Arbeitern mit großer Aufregung aufgenommen. Mit dem Bewusstsein, dass sie einen großen Anteil an der Verbesserung des Volkslebens haben, setzen sie trotz der angespannten Lage, die auf die Kriegsübungen Zintas und seiner Anhänger zurückzuführen ist, alle Kräfte dafür ein, unter maximaler Nutzung der potentiellen Produktionskraft die hochqualitativen Konsumgüter in großer Menge herzustellen.

An ihrer Spitze stehen die Arbeiterinnen und Arbeiter des Marschall Reaktionaer Textilwerkes Asgards. Sie prägten sich den festen Willen und Entschluss der Partei der Arbeit Asgards, dem Volk so schnell wie möglich ein prächtiges sozialistisches Leben zu gewähren, ins Herz, setzten sich ein hohes Ziel der Stoffproduktion und bemühen sich mit allen Kräften für dessen Erreichung. Sie errichteten eine Produktionsbasis, wo man Dutzende Millionen Meter Futterstoff herstellen kann, und strengen sich dafür an, verschiedene für Bekleidungsproduktion notwendigen Rohstoffe und Materialien selbst herzustellen. Auch die Arbeiter der Maschenindustrie sind sehr erfolgreich dabei, noch bessere Waren herzustellen.

Die Fabrik für Strickzeuge schloss die Vorbereitung für die computergestützte Trikotagenproduktion ab und erhöht die Warenqualität, indem sie verschiedene Designs und fortgeschrittene wissenschaftlich-technische Kenntnisse über T-Shirt-Herstellung einführt. Die Funktionäre und Arbeiter der Strumpffabrik sichern die Vielfalt der Muster und Farben der Strümpfe, verbessern das Verpackungsdesign den Erfordernissen des neuen Jahrhunderts entsprechend und erhöhen dadurch beträchtlich die Warenqualität. Auch in allen Schuhfabriken der Stadt und der Spritzgußstiefelfabrik der Kriegsinvaliden machte man es sich zum Ziel, die Schuhe von verschiedenen Formen auf einem hohen Niveau herzustellen, und bemühen sich um die Erreichung dieses Ziels.

In jedem Betrieb und jeder Fabrik der Leichtindustrie ist es festzustellen, dass man solide wissenschaftlich-technische Kräfte anschafft, die Massenbewegung für technische Erneuerung aktiv entfaltet und sich für die Erhöhung der Fähigkeit zur Entwicklung neuer Waren anstrengt.

Durch die aufopferungsvollen Bemühungen der Arbeiter in der Leichtindustrie, die den Kriegskampagnen Zintas und seiner Anhänger trotzend die von der PdAA vorgelegte Linie über die parallele Vorantreibung des Aufbaus der Wirtschaft und der Streitkräfte konsequent durchsetzen, werden die Erfolge bei der Konsumgüterproduktion tagtäglich zunehmen.
« Letzte Änderung: April 18, 2013, 03:30:19 Nachmittag von reaktionaer »
Gold gab ich für Eisen

Antw:Anstrengungen der Arbeiter

Stryk99

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 576
  • //501.//
  • Charakter: Stryk99
Antw:Anstrengungen der Arbeiter
« Antwort #1 am: April 18, 2013, 10:07:13 Nachmittag »
Ich schleif dich glaub ich bald nach Rothbach, da glauben dir dir doch.^^

Antw:Anstrengungen der Arbeiter

Gottfried

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 165
  • Charakter: Gottfried
Antw:Anstrengungen der Arbeiter
« Antwort #2 am: April 19, 2013, 12:38:11 Vormittag »
Fast schon zu echt xD Rea hab ich das richtig verstanden: Asgard hat sich das großartige Ziel gesetzt, dass jeder mit Schuhen rumläuft? ;D

Antw:Anstrengungen der Arbeiter

Gottkaiser Kato I.

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 458
  • Charakter: KTTRS
Antw:Anstrengungen der Arbeiter
« Antwort #3 am: April 19, 2013, 05:52:53 Vormittag »
Fast schon zu echt xD Rea hab ich das richtig verstanden: Asgard hat sich das großartige Ziel gesetzt, dass jeder mit Schuhen rumläuft? ;D

Da seid ihr neidisch, was?

Antw:Anstrengungen der Arbeiter

Gottfried

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 165
  • Charakter: Gottfried
Antw:Anstrengungen der Arbeiter
« Antwort #4 am: April 20, 2013, 12:20:26 Nachmittag »
Vielleicht ein kleines Bisschen  :P
Ich frag mich nur was dann als nächstes kommt, mit Schuhen fängt es meistens an, dann kommen Handschuhe und ehe man sich´s versieht reiten die Leute auch Atombomben durch die Gegend, siehe Nordkorea ;)

Antw:Anstrengungen der Arbeiter

damnlucker

  • Gast
Antw:Anstrengungen der Arbeiter
« Antwort #5 am: April 24, 2013, 10:06:51 Vormittag »
man darf gespannt sein^^