Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Die Übergangsregierung von BadCity gibt bekannt:  (Gelesen 2349 mal)

Shini

  • Gast
Die Übergangsregierung von BadCity gibt bekannt:
« am: Dezember 22, 2012, 08:02:10 Nachmittag »
Um der neuen Stadt BadCity einen optimalen Neuanfang zu garantieren wurden einige bedeutende Änderungen vorangetrieben, die der Stadt in Zukunft sicherlich Wohlstand und Frieden bescheren werden:

Zunächst musste der alte, korrupte Machtzirkel an einer Rückkehr gehindert werden, außerdem wurden all die zu unrecht gefahndeten und ausgeschlossenen Bürger auf der Liste rehabilitiert.

Verbannt:
-Erasmus
-Lariel
-Arthemis
-BlingBling
-daemon
-Finnegan
-Lipton
-Mix3001
-DocHappy

Um die exorbitanten Schuldenberge, die die Vorgängerregierung hinterlassen hat, zu bekämpfen, waren umfassende und komplexe Änderungen in der Steuerpolitk nötig. Ein ausgeklügeltes System sorgt dabei dafür, dass kein Bürger übermäßig belastet wird.

Änderung: Steuersatz 25%

Der belastete Name wurde nach einer hitzigen Debatte des Diktators mit sich selbst mit einem Stimmenverhältnis von 1:0 aufgegeben und sowohl ein neuer Name, als auch eine neue Stadtbeschreibung entworfen.

BadCity

Früher war dieser Ort öd und leer, doch Dank der noblen Unterstützung unserer Freunde aus Asgard erhebt sich hier nun BadCity, die Planstadt nach dem Ebenbild der Metropole der Asgardianer - kopiert aber doch unerreicht.
Vielen Dank an unsere Befreier und Demokratiebringer


Um die optimale Stabilität der neuen Regierung zu gewährleisten wurde außerdem die Amtszeit des Bürgermeisters von 10 auf 100 Tage verlängert. Zudem wurde die Anzahl der zu wählenden Ratsmitglieder auf 0 reduziert, um den immer noch in der Bevölkerung verborgenen, terroristischen Elementen keine Möglichkeit zu geben, den Wiederaufbau zu behindern.

Abschließend wurde der völlig veraltete Rechtskodex der Stadt von einer Expertenkomission untersucht, überarbeitet, die Überarbeitung weggeworfen und von Grund auf neu entwickelt:

§1 Der Bürgermeister ist mit "el Dictatore" anzusprechen.

§2 Alte verwirrte Männer mit Bart mögen sich bitte ins Altenheim "Altyn" begeben.

§3 Dem als DocHappy bekanntem Quacksalber wird hiermit die Zulassung entzogen, fortan ist sein Name nur noch Happy.


§4 Aufgrund seiner Inkompetenz als Verlieswächter wird Arthemis zu Nachhilfestunden verurteilt, wahlweise bei Kellanved oder Freeedomfighter zu absolvieren.


§5 Der Bürger Raven, Vorname Vincent, oder auch Rabenvaterius Lockenstabus, wie seine Mentalistenfreunde ihn nennen, wird aufgefordert, unverzüglich für die Entfernung der Hinterlassenschaften seiner Vögel auf dem städtischen Wunder Sorge zu tragen.

§6 BadCity ist seiner Partnerstadt Asgard in ewiger Freundschaft und Dankbarkeit verpflichtet

Edit: Auf vermehrten Wunsch wurde diese Erklärung erstellt. Bitte Raven :3
« Letzte Änderung: Dezember 22, 2012, 08:14:32 Nachmittag von Shini »

Antw:Die Übergangsregierung von BadCity gibt bekannt:

reaktionaer

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 1.019
  • Charakter: reaktionaer
Antw:Die Übergangsregierung von BadCity gibt bekannt:
« Antwort #1 am: Dezember 22, 2012, 08:06:40 Nachmittag »
Auferstanden aus Ruinen und der Zukunft zugewandt...  8)

« Letzte Änderung: Dezember 22, 2012, 08:11:47 Nachmittag von reaktionaer »
Gold gab ich für Eisen