Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Schlacht von Zintas  (Gelesen 5852 mal)

Stryk99

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 576
  • //501.//
  • Charakter: Stryk99
Schlacht von Zintas
« am: Januar 19, 2013, 09:24:06 Nachmittag »
Tagebuch
-unbekannter Soldat-

19..01.12 Abends

Seit 3 Stunden schießen wir nun schon mit unseren Belagerungswaffen auf die Stadt. Noch haben wir keine nennenswerten Beschädigungen angerichtet. Wir sind zum warten verdammt, irgend ein Teufelszeug schützt ihre Einwohner, wir können sie nicht angreifen.

Es wurde Alarm geschlagen, ein Entsatzheer unter ihrem Kriegsheeren Mustermann versucht die Stadt zu befreien. Die feindlichen Truppen stehen sich gegen über, bereit übereinander her zu fallen.

Der Kampf beginnt, beide Truppen rennen aufeinander zu. Es ist ein fürchterliches Gemetzel, beide Seiten erleiden hohe Verluste. Schwerter prallen aufeinander, Bolzen werden abgeschossen, das Blut rinnt in strömen. Sollte diese Schlacht überhaupt einen Sieger hervor bringen können ?

Wir haben sie fast besiegt nur ihr Kriegsherr steht noch. Wie ein Berserker kämpft er ums überleben. Wir bedrängen ihn immer weiter doch wir erleiden hohe Verluste. Sein ganzer Körper ist von Wunden überseht. Schließlich schafft es unser Hauptmann Stryk99 seine Klinge durch seine Kehle zu rammen. Wir haben gesiegt.

Mit letzter Kraft spricht er noch einige unverständliche Worte. Plötzlich fängt der Körper des Kriegsheeren zu kochen. Sein Körper bricht auf und ein flammender Dämon erscheint. Wir greifen ihn an durch unsere Klingen sind nutzlos. Er tötet einen nach dem anderen von uns. Mit letzter Kraft versuchen wir von diesem unheiligen Ort zu fliehen.

Zauberei und Dämonen dieser Ort war wahrlich verflucht.

PS1: Ich bin kein sehr guter Geschichtenschreiber und meine Rechtschreibung ist auch nicht die beste, trotzdem wollte ich diese wohl größte Schlacht die Artharia bisher gesehen hat, etwas auf gepuscht, festhalten.

PS2: Dieser Artikel soll keine Plattform für irgendwelche Anfeindungen oder Beleidigungstiraden werden
« Letzte Änderung: Januar 19, 2013, 09:39:37 Nachmittag von Stryk99 »

Antw:Schlacht von Zintas

reaktionaer

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 1.019
  • Charakter: reaktionaer
Antw:Schlacht von Zintas
« Antwort #1 am: Januar 19, 2013, 09:39:26 Nachmittag »
Mustermann wurden die Augenbrauen gestutzt, ein Seufzer der Erleichterung geht durch Artharia \o/
Gold gab ich für Eisen

Antw:Schlacht von Zintas

daemon

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 310
  • Charakter: daemon
Antw:Schlacht von Zintas
« Antwort #2 am: Januar 19, 2013, 09:41:39 Nachmittag »
antrage an die admins like buttons einführen! sehr nice stryk

Antw:Schlacht von Zintas

tmv23

  • Veteran
  • ****
  • Beiträge: 90
  • Charakter: tmv23
Antw:Schlacht von Zintas
« Antwort #3 am: Januar 19, 2013, 09:43:37 Nachmittag »

Antw:Schlacht von Zintas

Raven

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 1.036
  • Angemeldet seit: 19.06.2012
  • Charakter: Raven
Antw:Schlacht von Zintas
« Antwort #4 am: Januar 20, 2013, 10:31:33 Vormittag »
coole story^^
Gewinner stehen da auf, wo Verlierer liegen bleiben.

Antw:Schlacht von Zintas

Gottfried

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 165
  • Charakter: Gottfried
Antw:Schlacht von Zintas
« Antwort #5 am: Januar 20, 2013, 02:44:35 Nachmittag »
Sehr schön und endlich hat jemand Mustermanns wahren Kern erkannt ;D

Antw:Schlacht von Zintas

Raven

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 1.036
  • Angemeldet seit: 19.06.2012
  • Charakter: Raven
Antw:Schlacht von Zintas
« Antwort #6 am: Januar 21, 2013, 10:15:24 Nachmittag »
"Auf dem Schlachtfeld sterben ist die größte Ehre eines Kriegers!"
Dachte er sich, nachdem er auf den Befehl des Kriegsherren hin, die Spuren des Feindlichen Hauptmannes Stryk gesucht hatte, die nach Arthorus führten.
"Du bist Zintas letzte Verteidigung!"
Flüsterte er leise vor sich hin.
Einen kurzen Moment hielt er inne, blickte auf die mächtige Klinge in seiner Hand und auf die vielen Narben auf seinen Armen, die die Geschichte unzähliger Jagden erzählten.
Er bestieg sein Pferd und ritt Richtung Arthorus, wo der Tod auf ihn warten sollte.
Dort angekommen sah er die Übermacht an Gegnern, Asgards Elite stand dort versammelt.
Ohne Furcht ging er langsam auf sie zu. "So soll das Ende also aussehen..." dachte er. "Gut! Aber nicht ohne noch viele von euch mit in die Hölle zu nehmen!" Brüllte er und lief auf den versammelten Feind zu...
Seitdem hat man nie wieder was von ihm gehört, außer in den Geschichten am Lagerfeuer, die sich junge aufstrebende Söldner über diesen Krieg erzählten...

« Letzte Änderung: März 26, 2013, 12:08:45 Nachmittag von Raven »
Gewinner stehen da auf, wo Verlierer liegen bleiben.

Antw:Schlacht von Zintas

Luxx

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 874
  • //UBP//
  • Charakter: Luxx
Antw:Schlacht von Zintas
« Antwort #7 am: Januar 21, 2013, 10:27:15 Nachmittag »
Zu deiner Ehre sollte man aber anmerken (dürfen), dass du noch 3 Asgarder mit in den Tod gerissen hast. :)
<FelixAquila> und wer länger den Autisten spielen kann, gewinnt ^^

Ich bin nicht feige, nur weil ich weiß was dumm ist!

Antw:Schlacht von Zintas

Raven

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 1.036
  • Angemeldet seit: 19.06.2012
  • Charakter: Raven
Antw:Schlacht von Zintas
« Antwort #8 am: Januar 21, 2013, 10:31:30 Nachmittag »
Wer war das dann noch? Arthorus?
Gewinner stehen da auf, wo Verlierer liegen bleiben.

Antw:Schlacht von Zintas

Luxx

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 874
  • //UBP//
  • Charakter: Luxx
Antw:Schlacht von Zintas
« Antwort #9 am: Januar 21, 2013, 11:44:19 Nachmittag »
Laut letztem Kriegskampfbericht hast du Kellanved, Chocoflo und Estamel zur Strecke gebracht bevor dich BadeSpassMax (endlich) niederringen konnte. :)
<FelixAquila> und wer länger den Autisten spielen kann, gewinnt ^^

Ich bin nicht feige, nur weil ich weiß was dumm ist!

Antw:Schlacht von Zintas

Raven

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 1.036
  • Angemeldet seit: 19.06.2012
  • Charakter: Raven
Antw:Schlacht von Zintas
« Antwort #10 am: Januar 22, 2013, 05:15:02 Nachmittag »
reaktionaer war auch tot auf jeden Fall. Und Eternal auch glaube. Und irgendnen gesetzestreuer Helfer is noch geflohen.
Gewinner stehen da auf, wo Verlierer liegen bleiben.

Antw:Schlacht von Zintas

Luxx

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 874
  • //UBP//
  • Charakter: Luxx
Antw:Schlacht von Zintas
« Antwort #11 am: Januar 22, 2013, 05:59:08 Nachmittag »
Wenn mich meine Erinnerung nicht trübt, ist Trulla geflohen... aber ihr schon mit einem Hieb 30% LP zu klauen ist schon hart. ;)
<FelixAquila> und wer länger den Autisten spielen kann, gewinnt ^^

Ich bin nicht feige, nur weil ich weiß was dumm ist!

Antw:Schlacht von Zintas

Eternal

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 230
  • Charakter: Eternal
Antw:Schlacht von Zintas
« Antwort #12 am: Januar 22, 2013, 06:28:57 Nachmittag »
Ne, sry ich war geflohen... rea war bisschen sauer weil ich nicht dageblieben bin, und schutzschild gespielt habe, aber naja :D
[22:57]   lottelu   du bist echt der hammer

Asthoran an Position (23:40): MACHT NE KETTE
Asthoran an Position (23:40): ETERNAL IN MOLE

[21:21] <mag98> find ich gut Etto bist nämlich mein Vorbild
8)

Antw:Schlacht von Zintas

Gottkaiser Kato I.

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 458
  • Charakter: KTTRS
Antw:Schlacht von Zintas
« Antwort #13 am: Januar 22, 2013, 06:51:40 Nachmittag »
Eternal - die Schande Asgards!

Antw:Schlacht von Zintas

reaktionaer

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 1.019
  • Charakter: reaktionaer
Antw:Schlacht von Zintas
« Antwort #14 am: Januar 22, 2013, 07:56:43 Nachmittag »
Das Standgericht wartet schon! Fahnenflucht wird als Wehrkraftzersetzung mit dem Strick bestraft!
Gold gab ich für Eisen