Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: städtische Ausschreibung über Steinelieferung 1800 Stück  (Gelesen 2092 mal)

bernhardms

  • Global Moderator
  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 1.796
  • Charakter: bernhardms
städtische Ausschreibung über Steinelieferung 1800 Stück
« am: Februar 23, 2014, 10:20:22 Nachmittag »
Im Zuge einer öffentlichen Ausschreibung sucht die Stadt Biertor einen Lieferanten für 1800 Steine, lieferbar innerhalb 5 Tagen nach Erteilung des Zuschlages.

Gebote bitte hier im Thread abgeben. Logischerweise sollte ein Gebot günstiger sein als das bis dato aktuell günstigste.

Laufzeit der Ausschreibung bis Freitag den 28. Februar 24:00
Wir trinken wenig, aber oft. Und dann viel !



Moderation-Beiträge verfasse ich in Orange.
Ansonsten meine Beiträge bitte als ganz normale Spieler-Sicht aufnehmen

Antw:städtische Ausschreibung über Steinelieferung 1800 Stück

Mydraor

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 699
  • Charakter: Mydraor
Antw:städtische Ausschreibung über Steinelieferung 1800 Stück
« Antwort #1 am: Februar 23, 2014, 10:43:59 Nachmittag »
Wir bieten für jeweils 4,5 Mz! :D

Antw:städtische Ausschreibung über Steinelieferung 1800 Stück

bernhardms

  • Global Moderator
  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 1.796
  • Charakter: bernhardms
Antw:städtische Ausschreibung über Steinelieferung 1800 Stück
« Antwort #2 am: Februar 25, 2014, 12:52:52 Nachmittag »
Damit jetzt nicht alle in Ebay-Manier um 23:59 ihre Angebote hier reinposten zwei Änderungen im Modus:

a) Angebote per PN (Forum oder Ingame) sind zugelassen und werden nicht vor Ende der Ausschreibung veröffentlicht
b) Die Ausschreibung wird um ca. einen halben Tag verlängert. Ich schau einfach wann ich Samstag wach werde und nehme das dann günstigste Angebot

Also spart Euch das Pokerspiel  ;)
Wir trinken wenig, aber oft. Und dann viel !



Moderation-Beiträge verfasse ich in Orange.
Ansonsten meine Beiträge bitte als ganz normale Spieler-Sicht aufnehmen

Antw:städtische Ausschreibung über Steinelieferung 1800 Stück

Mydraor

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 699
  • Charakter: Mydraor
Antw:städtische Ausschreibung über Steinelieferung 1800 Stück
« Antwort #3 am: Februar 25, 2014, 04:50:14 Nachmittag »
KA was diese Änderung bringen soll o.O Hier gehts ja nicht drum dir/Biertor was abzukaufen und du willst möglichst viel verdienen, sondern diese öffentliche Auktion dient doch dazu nen möglichst billigen Preis zu kriegen, oder? Warum sollen sich dann nicht alle gegenseitig unterbieten, sondern stattdessen auf gut Glück dir eine PN mit nem Gebot schicken?

Also wir bleiben bei unserem Gebot bis jemand hier in dem Thread glaubhaft nen niedrigeren Preis bietet. ;-)

Antw:städtische Ausschreibung über Steinelieferung 1800 Stück

Erasmus

  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 2.612
  • Charakter: Erasmus
Antw:städtische Ausschreibung über Steinelieferung 1800 Stück
« Antwort #4 am: Februar 25, 2014, 06:25:24 Nachmittag »
Will nicht jeder offenbaren, wie er die Preise drückt Myd :P
Wo die Gier hinlangt, hat Mäßigung keinen Platz.

Antw:städtische Ausschreibung über Steinelieferung 1800 Stück

prozac

  • Artharianer
  • ***
  • Beiträge: 64
  • Charakter: prozac
Antw:städtische Ausschreibung über Steinelieferung 1800 Stück
« Antwort #5 am: Februar 25, 2014, 07:26:42 Nachmittag »
Hallo,
das hier soll ja eine öffentliche Ausschreibung sein. Also gilt die VOB (Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen). Das heißt es kann jeder Bieter genau ein Angebot (evtl. einschließlich Nebenangeboten) abgeben. Die Angebote werden dann erst zum Eröffnungstermin geöffnet und verlesen. Der günstigste Bieter erhält den Zuschlag, sofern er alle Vergabebedingungen erfüllt. In der Schweiz wird es, aus meinen Augen, noch besser gehandelt. Da fliegt auch der günstigste Bieter raus und der zweitgünstigste bekommt den Auftrag. Also eben kein Ebay.
VOB Teil A (Allgemeine Bestimmungen für die Vergabe von Bauleistungen) kann man hier nachlesen:
http://dejure.org/gesetze/VOB-A
Was da nicht drinne steht oder dem was dort beschrieben ist widerspricht, ist in der Regel unzulässig.
Evtl. klappt es dann ja bei der nächsten Ausschreibung  ;)
LG
« Letzte Änderung: Februar 25, 2014, 07:34:48 Nachmittag von prozac »

Antw:städtische Ausschreibung über Steinelieferung 1800 Stück

bernhardms

  • Global Moderator
  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 1.796
  • Charakter: bernhardms
Antw:städtische Ausschreibung über Steinelieferung 1800 Stück
« Antwort #6 am: Februar 25, 2014, 07:31:29 Nachmittag »
Wie so oft : RL-Gesetze finden hier keine Anwendung :)
Wir trinken wenig, aber oft. Und dann viel !



Moderation-Beiträge verfasse ich in Orange.
Ansonsten meine Beiträge bitte als ganz normale Spieler-Sicht aufnehmen

Antw:städtische Ausschreibung über Steinelieferung 1800 Stück

prozac

  • Artharianer
  • ***
  • Beiträge: 64
  • Charakter: prozac
Antw:städtische Ausschreibung über Steinelieferung 1800 Stück
« Antwort #7 am: Februar 25, 2014, 08:04:00 Nachmittag »
Ist mir klar - is ja auch deine Ausschreibung. :D
Das mit dem Eröffnungstermin und dem Streichen des billigsten Bieters hätte den Vorteil, dass jeder vernünftige Angebote abgeben muss. Einfach mal 4,5M bieten und hoffen das kein anderer kommt wäre dann nicht mehr drin. So müsstest du jetzt Mydrador nehmen, wenn keiner mehr kommt. Und wenn Mydrador gemein gewesen wäre, hätte er wesentlich höher begonnen zu bieten. Wenn er aber nicht weiß, wer noch bietet und wie viel, muss er so günstig kalkulieren wie möglich. Und das schweizer Modell würde zusätzlich noch dafür sorgen das er kein unnötiges Dumping betreibt sondern versucht einen vernünftigen Preis zu bestimmen.
Gemäß VOB hättest du übrigens außerdem die Möglichkeit, die Ausschreibung erneut vor zu nehmen wenn alle Bieter zu weit von der Kostenschätzung entfernt liegen. Und noch was schönes aus dem RL-Gesetzt: die Bieter müssen erst mal ihre Eignung nachweisen.
Was machst du denn wenn der Gewinner nicht rechtzeitig, zu wenig, minderwertige Qualität, falsche Ware oder sogar gar nicht liefert? Die VOB sagt es dir ;)
« Letzte Änderung: Februar 25, 2014, 08:09:15 Nachmittag von prozac »

Antw:städtische Ausschreibung über Steinelieferung 1800 Stück

hanf444

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 9
  • Charakter: hanf444
Antw:städtische Ausschreibung über Steinelieferung 1800 Stück
« Antwort #8 am: Februar 27, 2014, 11:52:07 Nachmittag »
Zitat
Gebote bitte hier im Thread abgeben.
Wollte ich nur mal so bemerken... Finde, dass sollten alle so machen und plötzlich privat unter der Hand. Ich kann ja auch nix ersteigern, wenn ich net da bin, um die Hand zu heben :3 (Ja eBay figg dich :D)

Antw:städtische Ausschreibung über Steinelieferung 1800 Stück

bernhardms

  • Global Moderator
  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 1.796
  • Charakter: bernhardms
Antw:städtische Ausschreibung über Steinelieferung 1800 Stück
« Antwort #9 am: März 01, 2014, 11:49:01 Vormittag »
Und Ende der Veranstaltung
Wir trinken wenig, aber oft. Und dann viel !



Moderation-Beiträge verfasse ich in Orange.
Ansonsten meine Beiträge bitte als ganz normale Spieler-Sicht aufnehmen